SeDox – Irreversible Phosphatbindung

SeDox – Irreversible Phosphatbindung

Dosierung: 30g/m³

 

ANWENDUNGSGEBIET:

In Gewässern mit hohem Phosphatgehalt, bei wiederkehrenden Einträgen von Nährstoffen (z. B. durch be­las­tetes Füllwasser, Fischbesatz o. ä.) und/oder bei vermehrter Schlammablagerung.

 

WIRKUNG:

SeDox wandelt den für Algen wichtigsten Nährstoff im Wasser, Phosphat, in das unlösliche Mineral Apatit um und entzieht das Phosphat damit dem Nahrungsangebot der Algen.

Während seiner mindestens 6-wöchigen Wirkzeit, reduziert SeDox den Phosphatgehalt im Wasser auf ein Maß unterhalb des für übermäßiges Algenwachstum entscheidenden Wertes von 0,035mg/l.

Außerdem dient es dem verbesserten Abbau von Schlamm in Zierteichen und Biotopen und bewahrt so das Gewässer vor einer zu schnellen Verschlammung.

Der entstandene Apatit ist unschädlich für Fische und andere Lebewesen und kann von Wasserpflanzen (außer von Algen) über die Wurzeln als Nährstoff aufgenommen werden.

Inhalt: 1 kg, 2,5 kg, 5 kg, 10 kg, 25 kg, 50 kg

ab 80,00  inkl. MwSt.

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1 Woche
Auswahl zurücksetzen

Das könnte Ihnen auch gefallen …