PHOSPAT® FF Entfernung von Phosphat aus dem Füllwasser

PHOSPAT® FF Entfernung von Phosphat aus dem Füllwasser

Verwendungszweck:

Bei der Füllwasser Analyse sind oft erhöhte Phosphatwerte (Norm: Ortho – Phosphat max.10 µg/l) festzustellen. Speziell dafür wurde PHOSPAT FF entwickelt. Mit PHOSPAT FF kann schon bei der erst Befüllung der Ortho-Phosphatgehalt im Wasser einfach und wirksam bis um 60% gesenkt werden.

Sollten der Phosphatgehalt im Füllwasser weit überschritten werden, empfiehlt es sich zwei PHOSPAT FF beim befüllen/nachfüllen hinter einander zu setzten!! 

Anwendung:

PHOSPAT FF wird mit einem Gartenschlauch an die Füllwasser Leitung angeschlossen – Leitung einige Minuten laufen lassen. – Vor demBefüllen des Teiches/Naturpool muss die Kartusche zuerst ca.
30 Sek. durchgespült werden(Abb.1), bis nur mehr klares Wasser kommt.

Die Durchflussgeschwindigkeit darf 1100l/h nicht überschreiten. Nach der Durchspülung, Litern sie die Durchflussmenge mit zb. einen 10 Liter Kübel aus, wobei dieser langsamer als 30 Sekunden gefüllt sein muss. 

Wichtig: Zu schneller Durchfluss beeinträchtigt die Wirkung!

PHOSPAT FF kann für mehrere Befüllungen und Nachfüllung von Schwimmteichen/Naturpools verwendet werden und ist daher extrem günstig in der Anwendung.

Der PHOSPAT FF darf auf keinen Erschütterungen ausgesetzt werden, damit sich der Inhalt nicht verdichtet (fallen lassen, stoßen und schütteln ist zu vermeiden).   

Inhalt: 1 Stück

514,00  inkl. MwSt.

versandkostenfrei
Lieferzeit: ca. 1 Woche

WICHTIG:

Den PHOSPAT FF vor dem wieder Einsatz immer beidseitig durchzuspülen. 

Der PHOSPAT FF darf auf keinen Erschütterungen ausgesetzt werden, damit sich der Inhalt nicht verdichtet (fallen lassen, stoßen und schütteln ist zu vermeiden).   

 

Datenblatt Download: PHOSPAT_FF_TDS_20190329_DE