K+S Patentkali® Mineraldünger

K+S Patentkali® Mineraldünger

Im Nutz- und Ziergarten kann Patentkali für alle Pflanzen verwendet werden

Bei Rasen stärkt das Kalium die Belastbarkeit der Pflanzen, es schützt gegen Trockenheit, Kälte und Krankheiten – hierbei ist es wichtig, den Rasen im Frühjahr und ebenfalls auch im Herbst zu düngen.

 

Inhaltsstoffe:

Kaliumsulfat mit Magnesium 30 (+10+17)

30% K2O wasserlösliches Kaliumoxid

10% MgO wasserlösliches Magnesiumoxid

17% S wasserlöslicher Schwefel

 

Patentkali®
  • ist ein wertvoller Mineraldünger mit den lebensnotwendigen Nährstoffen Kalium, Magnesium und Schwefel, die in sulfa­tischer Form vorliegen.
  • trägt wesentlich zur Ertrags­ und Qualitätsbildung der Pflanzen bei.
  • ist in Landwirtschaft, Gartenbau und Sonderkulturen unentbehrlich, auf allen Standorten einsetzbar und wirkt unabhängig vom pH­Wert des Bodens.
  • enthält die Nährstoffe Magnesium und Schwefel in sofort pflanzenverfügbarer Form, die dem natürlichen Mineral Kieserit entstammen.
  • ist zum Einsatz im biologischen Landbau und auf staat­ lich geförderten Extensivierungsflächen zugelassen (EG 2092/91).
Inhalt: 25 kg

42,00  inkl. MwSt.

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1 Woche
Ausbringung:

um die Pflanzen (Wurzelbereich) auf die Erdoberfläche aufstreuen. Bei Rasen auf die gesamte Fläche aufstreuen.

1. Rasen – 70g/m²
2. Bäume und Ziersträucher – 40g/m²
3. Obstgehölze und Wein – 30g/m²
4. Gemüse – 70g/m²
5. Erdbeeren – 50g/m²
6. Pflanzen mit sichtbarem Kaliummangel – 80 g/m²

Datenblatt Patentkali