Biofermenta Gesamt-Härte Messbesteck

Produktinformationen „WM Gesamt-Härte Messbesteck“

einfacher Tröpfchen-Test zur Bestimmung der Gesamt-Härte im Wasser

Verpackungseinheit = 1 Set

Inhalt: 1 Stück

23,40  inkl. MwSt.

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1 Woche

Gesamt-Härte Messbesteck

 

einfacher Tröpfchen-Test zur Bestimmung der Gesamt-Härte im Wasser
Die Gesamt-Härte eines Schwimmteiches bzw. Naturpools sollte bei mindestens
14° dH liegen, um einerseits den Biofilmaufbau am Filterkies und andererseits eine Apatitfällung mit löslichen Erdalkaliverbindungen, welche im Filter produziert werden, zu fördern.
Kommt es aufgrund einer geringen Kalklöslichkeit (zu kleine Filterzone, weiches Nachfüllwasser, etc.) zum Absinken der Gesamt-Härte, so sollte eine entsprechende Menge an WM Aktivator L zuzugeben werden, um wieder auf diesen Sollwert zu kommen.
Es ist empfehlenswert, den Gesamt-Härte-Test einmal im Monat durchzuführen, um evtl. Defizite im Filter bereits vor Entstehen von Problemen, vorzubeugen.

Anwendung:
5 ml von dem zu testenden Wasser in den kleinen Behälter füllen – anschließend einen Tropfen nach dem anderen langsam zugeben (jeweils nach Zugabe eines Tropfen den Behälter schütteln) – beim Umschlagen der Farbe von Orange auf Grün, geben die Anzahl der zugegebenen Tropfen die Anzahl der Härte an – z.B. nach 10 Tropfen schlägt die Farbe des Wassers von Orange auf Grün um = 10° dH